per01a

Per Christian Münstermann gewinnt Gold, Silber und Bronze bei den Deutschen Bahnradmeisterschaften

Per Christian Münstermann sicherte sich bei den Deutschen Bahnradmeisterschaften in der Altersklasse U19 gleich drei Medaillen. Zusammen mit Nils Weißpfennig (Oberhausen) gewann der Athlet vom SG Radschläger den Meistertitel im Zweier-Mannschaftsfahren. Als Mitglied im Team der NRW-Landesauswahl gewann er die Silbermedaille in der Vierer-Mannschaftsverfolgung. In der Einzelverfolgung sicherte sich das Mitglied des Junior Elite Teams[…]

2016-06-25_DJM_Menzel re

Leonie Menzel ist Deutsche Jugendmeisterin und wird für die U19-WM nominiert

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in München am vergangenen Wochenende gewann Leonie Menzel (RC Germania Düsseldorf) Gold im Doppelvierer und Silber im Doppelzweier. Als Lohn für ihre Erfolge im bisherigen Saisonverlauf wurde Leonie vom Deutschen Ruderverband für die U19-Weltmeisterschaften in Trakai/Litauen nominiert und wird dort voraussichtlich im Doppelvierer an den Start gehen. Leonie Menzel ist Mitglied[…]

IMG_6242

Ioanna Andreopoulou für die Taekwondo WM nominiert

Ioanna Andreopoulou vom Sportwerk Düsseldorf wurde von der Deutschen Taekwondo Union für die Taekwondo-Weltmeisterschaften nominiert. Mit erst 18 Jahren gelang der Düsseldorfer Juniorsportlerin des Jahres 2016 damit bereits die WM-Teilnahme bei den Erwachsenen. Die Titelkämpfe werden vom 24. bis 30 Juni im südkoreanischen Muju ausgetragen. Ionna Andreopoulou wird in der Gewichtsklasse bis 49 Kilogramm an[…]

Max Kluth Kugel-Wesel

Maximilian Kluth für U18-WM nominiert

Als einer der ersten Athleten wurde Maximilian Kluth (ART Düsseldorf) vom Deutschen Leichtathletikverband in das Aufgebot für die U18-WM berufen. Mit 7460 Punkten hatte Max beim Qualifikationswettkampf in Bernhausen die vom Verband gesetzte Norm von 7000 Punkten deutlich überboten. Die U18-WM findet vom 12. bis 16. Juli in der kenianischen Hauptstadt Nairobi statt.

Kluth2015a

Zehnkämpfer Maximilian Kluth schafft die Norm für die U18-WM

Maximilian Kluth (ART Düsseldorf) hat als Sieger beim nationalen Ausscheidungswettkampf des Deutschen Leichtathletikverbandes in Filderstadt-Bernhausen die Norm für die U18-Weltmeisterschaften in Nairobi/Kenia überboten. Mit 7460 Punkten erzielte das Mitglied im Junior Elite Team 2017 der Stiftung Pro Sport eine neue persönliche Bestleistung und einen Rekord für die Altersklasse U18 des Leichtathletikverbandes Nordrhein.  

2017-05-21_U19-EM Gold_Kuhnert, Menzel_Siegerehrung

Leonie Menzel ist Junioren-Europameisterin im Doppelzweier

Leonie Menzel vom RC Germania Düsseldorf gewann bei den Junioren-Europameisterschaften die Goldmedaille im Doppelzweier. Gemeinsam mit ihrer Partnerin Tabea Kuhnert  gewann die 18-jährige Ruderin auf dem Elfrather See in Krefeld das Finale überlegen mit über einer Bootslänge vor dem zweitplatzierten Boot aus Irland. Leonie Menzel ist Mitglied im Junior Elite Team 2017 der Stiftung Pro[…]

2015_Leonie Menzel_DSC_5538a

Leonie Menzel startet bei der U19-EM

Erfolgreicher Saisonauftakt für Leonie Menzel: Auf der Internationalen Regatta in München gewann die Athletin vom Ruderclub Germania Düsseldorf ihre Rennen im U19-Doppelzweier sowie im U19-Doppelvierer. Gemeinsam mit Tabea Kuhnert (Magdeburg) bereitet sich das Mitglied im Junior Elite Team 2017 der Stiftung Pro Sport nun auf den Start im Doppelzweier bei den U19-Europameisterschaften am 20./21. Mai[…]

IMG_2903b

Annina Brandenburg übertrifft die EM-Norm

Eine neue persönliche Bestweite mit dem Diskus schaffte Annina Brandenburg. Die 18-jährige Leichtathletin vom ART Düsseldorf schleuderte in Abilene/Texas das Wurfgerät auf 51,86 Meter und überbot damit die vom Deutschen Leichtathletikverband geforderte Norm von 51,00 Metern für die diesjährigen U20-Europameisterschafte. Annina ist Mitglied im Junior Elite Team 2017 der Stiftung Pro Sport.

2017-04-20-PHOTO-00000413a

Brandon Schäfer-Gehrau qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften

Erfolgreicher Saisonauftakt für Vielseitigkeitsreiter Brandon Schäfer-Gehrau. Das Mitglied im Junior Elite Team der Stiftung Pro Sport Düsseldorf qualifizierte sich mit seinem Pferd Raskadero durch einen fehlerfreien Geländeritt beim Internationalen 1 Sterne Turnier der Vielseitigkeit im bayrischen Kreuth für die diesjährigen Deutschen Meisterschaften. Brandon wird in dieser Saison von der Bundestrainerin Julia Krajewski in Zusammenarbeit mit[…]

andreopulou_ioanna

Ioanna Andreopoulou gewinnt bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften

Taekwondo-Kämpferin Ioanna Andreopoulou vom Sportwerk Düsseldorf gewann bei den German Open in Hamburg den internationalen Deutschen Meistertitel 2017 in der Wettkampfkategorie bis 49 Kilogramm. Dier Düsseldorfer Juniorsportlerin des Jahres 2016 sicherte sich in Hamburg ihre ersten Weltranglistenpunkte und festigte ihre Stellung als Erstplatzierte in der Rangliste der Deutschen Taekwondo Union.